Spendensammlung für die Wikipedia ist gestartet

Social Media Die Wikimedia Foundation hat ihre stets zum Jahresende stattfindende Spendensammlung gestartet. Das Spendenziel bis Ende Januar liegt bei 7,5 Millionen Dollar. Im letzten Jahr hatte man noch 6 Millionen Dollar als Ziel ausgegeben. Dieser Betrag wurde aber schon fast einen Monat vor Abschluss der Kampagne erreicht. Allerdings will man nun nicht mehr einnehmen, weil dies wohl ohnehin möglich ist, sondern weil es deutlich gestiegene Ausgaben gibt.

Der eingeplante Etat liegt bereits in diesem Jahr bei rund 9,4 Millionen Dollar, während im Jahr zuvor nur 5,9 Millionen Dollar für die Arbeit der Wikimedia veranschlagt wurden. Die zusätzlichen Gelder fließen unter anderem in verschiedene Projekte zur Verbesserung der Qualität der Online-Enzyklopädie Wikipedia, teilte die Stiftung mit.

Für die Technikabteilung sind 3,3 Millionen Dollar vorgesehen. Davon entfällt schon eine Million Euro allein auf die Kosten für das Webhosting. Die Mitarbeiterzahl von derzeit etwas über 30 soll außerdem aufgestockt werden, um die Fortschritte bei der Implementation neuer Features zu beschleunigen.

Auch der deutsche Ableger der Wikipedia sammelt parallel wieder Spenden. Allerdings muss sich zeigen, ob die aktuelle Auseinandersetzung um Artikellöschungen durch Admins nicht doch mehr Schaden angerichtet hat, als vom Verein Wikimedia Deutschland offenbar angenommen.

"Hier sichern wir die Zukunft der Wikipedia, der Enzyklopädie, die von allen Menschen geschrieben wird", so der Slogan auf der deutschen Spendenseite. Wegen des rigiden Löschens angeblich nicht relevanter Artikel haben aber schon mehrere Nutzer erklärt, nicht mehr an der Enzyklopädie mitschreiben zu wollen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Beliebte Wikipedia Downloads

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden