Microsoft: Neues SDK für Facebook-Applikationen

Entwicklung Mit einem neuen Software Developer Kit (SDK) will Microsoft die Entwicklung von Applikationen unterstützen, die über die Social Networking-Plattform Facebook bereitgestellt werden. Das Paket umfasst neben verschiedenen vorgefertigten Elementen auch Beispiel-Codes und Templates für die Erstellung von Applikationen. Unterstützt wird dabei die Entwicklung mit den Microsoft-Technologien Silverlight, WPF, ASP.NET, ASP.NET MVC und Windows Forms.

Mit dem SDK können Programmierer aber auch den umgekehrten Weg gehen: Es hilft auch dabei, herkömmliche Programme zu schreiben, in die Facebook oder auch einzelne Funktionen des Social Networks eingebunden sind. Das SDK steht im Rahmen eines Codeplex-Projekts zum Download bereit.

Das Angebot ist ein Bestandteil der Zusammenarbeit zwischen den Facebook-Betreibern und Microsoft. Der Software-Konzern hatte im Oktober 2007 rund 240 Millionen Dollar in eine Beteiligung an der Seite investiert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

The Social Network im Preis-Check

Tipp einsenden