WDR testet IPTV-Ausstrahlung über LTE-Mobilfunk

Mobiles Internet Weltpremiere im sauerländischen Herscheid: Am WDR-Sender Nordhelle ist heute der weltweit erste Testbetrieb der neuen Mobilfunktechnologie LTE auf einer Rundfunkfrequenz gestartet worden. Die neue Funktechnologie "Long Term Evolution" (LTE), ein direkter Nachfolger von UMTS und HSPA, soll zukünftig nicht nur schnellere mobile Internet-Anbindungen bieten, sondern auch für die Übertragungen von Medieninhalten eingesetzt werden, wie es im Festnetz bereits mit IPTV der Fall ist.

Das LTE-Pilotprojekt wurde heute im Beisein des NRW-Medienministers Andreas Krautscheid offiziell gestartet. Der Testversuch ist eine Kooperation der nordrhein-westfälischen Landesregierung, der Landesmedienanstalt, des WDR und von Vodafone, die auf Initiative des Medienministers zustande kam, teilten die Partner mit.

"Das Internet wird als Verbreitungsweg immer wichtiger", sagte Heinz-Joachim Weber, Direktor für Produktion und Technik im WDR. "Wir nehmen an dem Projekt aber auch teil, um sicherzustellen, dass andere Verbreitungswege dadurch nicht gestört werden." Der WDR wird überdies den Einsatz von LTE für die Übertragung von Live-Reportagen in Hörfunk und Fernsehen testen.

Bei dem LTE-Versuchsprojekt in Nordrhein-Westfalen werden die neuartigen Mobilfunksignale erstmals in Europa über eine Fernsehfrequenz genutzt, die durch die Digitalisierung frei geworden ist. Die Projektpartner wollen u.a. Erkenntnisse über die Verbreitung von Medieninhalten und über Störpotentiale gegenüber anderen Funksystemen wie z.B. DVB-T oder dem Kabelfernseh-Empfang gewinnen.

LTE ermöglicht fünf- bis zehnmal schnellere Datenübertragungsraten als bisherige Mobilfunktechniken. Konkret sind bis 100 Megabit pro Sekunde in einer Funkzelle möglich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Beliebtes LTE-Modem im Preis-Check

Tipp einsenden