Internet-User surfen am meisten auf Microsoft-Seiten

Internet & Webdienste Die US-amerikanischen Marktforscher der Firma ComScore haben das Online-Engagement der Internetnutzer im Monat September genauer betrachtet und die aktuellen Zahlen vorgelegt. Aus der Studie geht hervor, dass knapp 15 Prozent der User weltweit ihre Zeit im Netz auf Webseiten von Microsoft verbringen. Dahinter reihen sich Web-Angebote von Yahoo, Facebook und Google ein.

Besonders stark konnte das Social Network Facebook mit einer Steigerung von über 190 Prozent im Vergleich zum Vorjahr aufholen und sich letztlich den vierten Platz in der Rangliste sichern.

Im Rahmen dieser Studie wurden die Zugriffe von öffentlichen Computern und Mobiltelefonen außen vor gelassen. Insgesamt zählt ComScore eine Surfzeit von knapp 27 Milliarden Stunden weltweit. Besonders hervorgehoben wurde die rekordverdächtige Zahl von 1,2 Milliarden Internetnutzern ab 15 Jahren.

Neben dem herkömmlichen Surfen im Internet fließt bei dieser Studie auch die Verwendung von Instant Messengern, wie dem Microsoft Windows Live Messenger, mit ein.

Auf dem zweiten Platz finden sich Angebote von Google, wobei hier die Videoplattform YouTube einen Großteil ausmacht, ein. Die Plätze drei und vier werden von Yahoo und Facebook belegt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Soziale Netzwerke Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden