Activision Blizzard steht derzeit "ungewohnt gut" da

Wirtschaft & Firmen Der Spielehersteller Activision Blizzard konnte im dritten Quartal trotz eines etwas geringeren Umsatzes höhere Gewinne ausweisen. Dafür sorgte vor allem eine Senkung der Ausgaben. 15 Millionen Dollar konnte das Unternehmen unter dem Strich als Überschuss ausweisen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte man noch einen Verlust von 108 Millionen Dollar hinnehmen müssen. Der Umsatz lag nach Angaben des Unternehmens bei 703 Millionen Dollar.

Das ist zwar etwas weniger als im Vorjahr, als noch 711 Millionen Dollar an Einnahmen erzielt wurden, allerdings wurde die Prognose von 680 Millionen Dollar deutlich übertroffen. Dazu trugen solide Umsätze durch etablierte Produkte wie World of Warcraft und die Serien Guitar Hero und Call of Duty maßgeblich bei.

Mit verschiedenen neuen Titeln, die noch im Weihnachtsgeschäft erscheinen sollen und 3 Milliarden Dollar an Reserven ist nach Ansicht des Managements auf eine weitere positive Entwicklung gesichert. Man sei für die Verhältnisse des Unternehmens derzeit sogar "ungewohnt gut" aufgestellt, so Activision Blizzard-Chef Robert Kotick.

Allerdings gibt es durchaus auch Unsicherheiten, auf die das Unternehmen selbst wenig Einfluss hat. Dazu gehört neben der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung in wichtigen Märkten wie der USA und Europa auch die zukünftige Entwicklung des Geschäfts mit World of Warcraft in China, wo die Behörden zur Zeit Probleme machen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr Oehlbach High Speed HDMI-Verteiler (24 Karat vergoldete Kontakte, 2x HDMI Ausgang, 4K2K-Untersützung)
Oehlbach High Speed HDMI-Verteiler (24 Karat vergoldete Kontakte, 2x HDMI Ausgang, 4K2K-Untersützung)
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
68,00
Blitzangebot-Preis
63,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 15,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden