iPhone: Netter Hacker erschreckt Jailbreak-Nutzer

Hacker Ein Hacker hat zahlreiche iPhones von Nutzern in den Niederlanden gekapert. Für Hinweise, wie die Anwender fremde Zugriffe verhindern können, schlug er eine Spende in Höhe von 5 Dollar vor. Auf den iPhones der betroffenen Nutzer fand sich die Nachricht wieder: "Ihr iPhone wurde gehackt, weil es äußerst unsicher ist. Bitte besuchen sie doiop.com/iHacked und sichern Sie ihr Telefon wieder ab!. Außerdem wurde darauf hingewiesen, dass der Angreifer Zugang zu allen Daten hat und die Meldung erst wieder verschwindet, wenn das Sicherheits-Problem behoben wurde.

Während viele Anwender anfangs sicher über die Meldung erschraken, zeigte sich nun, dass der Hacker es nicht böse meinte. Immerhin wies er auf ein Sicherheits-Problem hin, dass fast alle iPhones betrifft, die mit Jailbreak-Programmen von ihren Einschränkungen befreit werden, berichtete 'ArsTechnica'.

Auf der fraglichen Seite wurden die Nutzer zwar aufgefordert, per PayPal 5 Dollar für Tipps zur Wiederherstellung der Sicherheit zu zahlen, allerdings war dies freiwillig. Die versprochenen Hinweise bestanden dann auch aus kaum mehr, als aus einer Anleitung zur Wiederherstellung der Werkseinstellungen ohne Jailbreak. Inzwischen ist die Seite abgeschaltet.

Das Problem, dass der Angreifer aufzeigte, liegt in eben diesen Knack-Programmen verborgen und wird von unerfahrenen Nutzern oft nicht erkannt. Die Software schaltet nämlich einen SSH-Zugang zum Unix-Unterbau des iPhone-Betriebssystems frei. Dieser ist auch von Netz aus zugänglich.

Ab Werk verfügen alle iPhones außerdem über das gleiche Root-Passwort. Wird dieses nach dem Jailbreak vom Nutzer nicht geändert, kann also jeder, der mit einem Port-Scanner nach freigeschalteten iPhones sucht Zugang zum gesamten System erhalten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren76
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden