Windows 7 SP1: Beta Ende 2009, Final Mitte 2010

Windows 7 Microsoft arbeitet bereits am Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2, doch bisher lagen dazu wenige Informationen vor. Jetzt wurde bekannt, dass Microsoft offenbar jeweils zwei Betas und zwei Release Candidates plant. Das russische Portal Wzor berichtet unter Berufung auf eigene Quellen, dass mit der ersten Beta bereits im Dezember 2009 zu rechnen sein soll. Zu diesem Zeitpunkt soll die Vorabversion zunächst für ausgewählte Tester zur Verfügung stehen. Im Januar 2010 wird die Beta dann für ein breites Publikum angeboten, heißt es.

Weiterhin ist von einer für Mitte 2010 geplanten Fertigstellung des Windows 7 Service Pack 1 die Rede. Die Veröffentlichung der finalen Ausgabe ist angeblich für den Herbst 2010 angesetzt. Die Arbeiten am ersten großen Update für das neue Betriebssystem laufen den Angaben zufolge bereits seit Ende September.

Was die Bereitstellung der Beta angeht, so ist zunächst eine Auslieferung an die Teilnehmer des Technology Adopters Program (TAP) angedacht, die in den ersten Tagen des Januar erfolgen soll. Zu den Terminen für die zweite Beta und die Release Candidates, wurden zunächst keine weiteren Angaben gemacht.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren81
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:00 Uhr Fujitsu LIFEBOOK E751 (Zertifiziert und Generalüberholt)
Fujitsu LIFEBOOK E751 (Zertifiziert und Generalüberholt)
Original Amazon-Preis
249
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 20% oder 50

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden