Wirtschaftskrise hinterlässt Spuren bei Microsoft

Wirtschaft & Firmen Kurz nach der Markteinführung von Windows 7 hat Microsoft seinen aktuellen Quartalsbericht vorgelegt. Die Wirtschaftskrise lässt den Redmonder Konzern nicht kalt und hinterlässt weiterhin ihre Spuren, dennoch übertraf man die Erwartungen der Wall Street. Im Vergleich zum Vorjahr ging der Umsatz um 14 Prozent von 15,96 auf 12,92 Milliarden US-Dollar zurück. Der Nettogewinn beläuft sich auf 3,57 Milliarden US-Dollar und ist damit um 18 Prozent niedriger als im gleichen Vorjahreszeitraum. Mehrere Analysten hatten mit einem Umsatz von 12,4 Milliarden US-Dollar gerechnet.

In fast allen Geschäftsbereichen muss Microsoft mit Umsatzrückgängen kämpfen. In der Betriebssystemsparte wird dies besonders deutlich: Hier gingen die Einnahmen von 4,3 auf 2,6 Milliarden US-Dollar zurück. Auch die umsatzstarke Office-Sparte bricht ein: Im Vergleich zum Vorjahr verdiente man mit 4,4 Milliarden US-Dollar eine halbe Milliarde weniger.

Durch die Markteinführung von Windows 7 hofft man nun auf einen deutlichen Aufschwung. Die bereits erzielten Umsätze mit den Upgrade-Versionen flossen in das aktuelle Quartalsergebnis nicht ein und werden erst später gebucht. Für das laufende Geschäftsjahr will man den Sparkurs fotsetzen und weniger Ausgaben als geplant tätigen. Nachdem man vor geraumer Zeit erstmals in der GEschichte Stellen streichen musste, wird man nun wieder neues Personal einstellen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden