DDoS-Attacken schon ab 100 US-Dollar erhältlich

Sicherheit In einem Bericht von "Computerworld" heißt es, dass zielgerichtete Angriffe auf Server momentan so billig sind wie noch nie. Angeblich belaufen sich die Kosten für einen "Distributed Denial of Service"-Angriff (DDoS) derzeit auf 100 US-Dollar. Dieser Preis sei ein durchschnittlicher Betrag, heißt es. Vereinzelt sollen die Attacken gegen Server sogar noch billiger in manchen russischen Internet-Foren zu haben sein. Vor einigen Jahren hingegen sollen sich die Kosten für eine DDoS-Attacke noch auf mehrere tausend US-Dollar belaufen haben.

Gängigerweise bedienen sich die Angreifer bei einem solchen Szenario den Ressourcen eines Botnetzes, um einen Server tatsächlich in die Knie zwingen zu können.

Die Experten gehen davon aus, dass zwischen den gesunkenen Preisen für derartige Attacken und der immer größer werdenden Zahl von übernommenen Rechnern ein direkter Zusammenhang bestehe. Schließlich seien die dafür notwendigen Ressourcen nicht knapp.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) []
LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) []
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55,44
Ersparnis zu Amazon 37% oder 32,55
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden