DNS-Ausfall: Schwedische Domains nicht erreichbar

Internet & Webdienste Ein Großteil der schwedischen Internet-Domains war in der Nacht von Montag auf Dienstag für einen kurzen Zeitraum nicht erreichbar. Nach Angaben der für die Verwaltung der .se-Domains zuständigen Internet Infrastructure Foundation war ein fehlerhaftes Update die Ursache. Wie 'Tagesschau.de' berichtet, war nach einem fehlgeschlagenen Update der Netz-Infrastruktur der Zugriff auf rund 900.000 Domains mit der Endung .se nicht mehr möglich. Es dauerte den Angaben zufolge ungefähr eine knappe Stunde, bis die Probleme beseitigt werden könnten. Aktuell müsse man aber weiter mit Störungen rechnen.

Die Störung trat gegen 21:45 Uhr am Montagabend auf, so die Internet Infrastructure Foundation. Zu diesem Zeitpunkt wurde eine fehlerhafte Datei mit Zonen-Informationen an die für den schwedischen Adressraum zuständigen DNS-Server verteilt. Zuvor war ein fehlerhaftes Programm-Update eingespielt worden, das trotz bestimmter Testprozesse nicht vorher als problematisch erkannt wurde.

Innerhalb einer Stunde konnte jedoch eine neue Datei mit DNS-Informationen erstellt und verteilt werden. Bis ungefähr 01:00 Uhr war die Aktualisierung bei allen DNS-Servern erfolgt. Erst Ende September hatte die Internet Infrastucture Foundation bekannt gegeben, dass nun mehr als 900.000 .se-Domains registriert sind.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:25 Uhr iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
Original Amazon-Preis
54,95
Im Preisvergleich ab
52,95
Blitzangebot-Preis
39,95
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden