Nvidia: Zweite Ion-Generation kommt noch 2009

Grafikkarten Der Grafikchip-Hersteller Nvidia will noch in diesem Jahr die zweite Version seiner Ion-Plattform auf den Markt bringen. Diese soll ein breiteres Einsatz-Spektrum ermöglichen. Bisher kombiniert Ion einen Grafikprozessor von Nvidia mit Intels Atom-CPU. Diese Zusammenstellung ermöglicht die Konstruktion von Netbooks und vergleichbarer stromsparender Systeme, die mit den heutigen Anforderungen an die Wiedergabe von Videos und Grafiken mithalten können.

Die kommende Ion-Generation soll nicht mehr nur auf Atom-Prozessoren beschränkt sein, sondern generell Pentium 4-kompatible Chips unterstützen. Dies betrifft beispielsweise den VIA Nano sowie verschiedene andere Ultra-Low-Voltage-Plattformen.

Konkrete technische Spezifikationen zu Ion 2 gab Nvidia allerdings bislang nicht bekannt. Die erste Version ist seit einigen Wochen in Rechnern verschiedener Hersteller im Handel erhältlich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden