Blackra1n: Jailbreak auch für iPhone OS 3.1.2

Hacker Mit "Blackra1n" hat der Hacker George Hotz ein neues Jailbreak-Tool bereitgestellt, dass auch iPhones und iPod Touchs mit dem iPhone-Betriebssystem in Version 3.1.2 knackt. Die Software ermöglicht es, die Sperren auf den Apple-Geräten auszuschalten und anschließend auch Software zu installieren, die nicht über den offiziellen Weg eines Downloads aus dem App Store bezogen wurde. Blackra1n ist aktuell nur für Windows verfügbar, eine Mac-Fassung sollte aber bald folgen.

Wie der Entwickler mitteilte, kann das Tool auf allen Hardware-Generationen eingesetzt werden. Probleme gibt es allerdings noch bei den neuesten iPod Touch-Modellen. Hier muss die Entsperrung aktuell noch nach jedem Neustart wieder durchgeführt werden.

Das Jailbreak-Tool ist ausschließlich für die Aufhebung der Sperren geeignet, mit denen Apple ungeprüfte Software von seinen Geräten fernhalten will. Der SIM-Lock wird nicht beseitigt und auch eine Umgehung der Aktivierung eines iPhones ist nicht möglich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden