Windows 7: EU lässt Anwender Browserwahl testen

Internet Explorer Die Wettbewerbshüter der Europäischen Union wollen im Streit um die Integration eines Menüs zur Auswahl von Browsern in den kommenden Wochen Rückmeldungen zu Microsofts Vorschlägen von Anwendern und den Herstellern von Hardware und Software sammeln. Bis zum 7. November haben Anwender und Hersteller nun Zeit, ihre Einwände und Bedenken zum dem geplanten Browserwahl-Menü vorzubringen. Mit dem Menü sollen die Kunden nach dem Kauf eines PCs mit Windows die Möglichkeit bekommen, einen Browser ihrer Wahl als Standard festzulegen. Dazu wird beim ersten Start eine spezielle Website aufgerufen.

Diese hält Informationen zu den Alternativ-Browsern und Download-Links zum jeweiligen Produkt bereit. Microsoft hat nach Angaben der EU weitere Veränderungen an dem Auswahlmenü vorgenommen, nachdem einige Konkurrenten in den letzten Wochen verschiedenartige Kritik geäußert hatten.

Unter anderem enthält das Wahlmenü nun ausführlichere Informationen zu den verschiedenen Browsern. Dadurch sollen die Anwender besser entscheiden können, welchen Browser sie auf ihrem System einsetzen wollen. Die EU-Kommission begrüßte die Änderungen, weil sie den Kunden hoffentlich endlich echte Entscheidungsfreiheit einräumen können, wenn es darum geht, wie und mit welchem Browser sie das Internet nutzen wollen.

Microsofts Chefanwalt Brad Smith bestätigte, dass Microsoft Änderungen an dem Browserwahl-Menü vorgenommen hat. Diese gehen seinen Angaben zufolge auf intensive Verhandlungen mit der EU-Kommission zurück, die seit dem letzten Monat geführt wurden. Seinen Angaben zufolge soll das Menü nun im Markt getestet werden. Ob es somit bald als Update verteilt werden soll, ist noch unklar.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren117
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr BenQ GL2760H 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit)
BenQ GL2760H 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit)
Original Amazon-Preis
181,99
Im Preisvergleich ab
171,00
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 18% oder 32,09

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden