Google kann Ergebnisse jetzt nach Alter ordnen

Internet & Webdienste Der Suchmaschinenbetreiber Google bietet ab sofort neue Suchoptionen an. Die Ergebnisse können damit gefiltert, verfeinert oder neu sortiert werden. Ein lange gewünschtes Feature ist die Sortierung nach Alter. Bislang findet man die neuen Suchoptionen ausschließlich in der englischsprachigen Version von Google. Man findet sie hinter der Schaltfläche "Show Options". So können beispielsweise nur Ergebnisse der letzten Stunde. des letzten Tages, der letzten Woche und des letzten Jahres angezeigt werden. Auch ein beliebiger Zeitraum lässt sich eingeben, was Recherchearbeiten deutlich vereinfacht.

Eine weitere Suchoption ermöglicht das Einblenden von bereits besuchten Webseiten. Dazu muss man allerdings über ein Google-Konto verfügen, in dem die Web-History aktiviert ist. So lassen sich bereits gefundene Ergebnisse schneller aufspüren, falls man noch einmal danach suchen muss.

Einige zusätzliche Filter sollen die Suche noch effektiver machen. So kann man den Schwerpunkt auf Shopping-Seiten, Bücher, Blogs und News legen, um nur Ergebnisse aus diesen Quellen zu erhalten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Original Amazon-Preis
164,65
Im Preisvergleich ab
164,65
Blitzangebot-Preis
125,91
Ersparnis zu Amazon 24% oder 38,74

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden