Google Wave: Testlauf wird deutlich ausgeweitet

Internet & Webdienste Der Suchmaschinenbetreiber Google hat heute angekündigt, dass der Test des neuen Kommunikations- und Kollaborationsdienstes "Google Wave" deutlich ausgeweitet wird. Insgesamt werden 100.000 neue Einladungen verschickt. Noch laufen die Arbeiten an Google Wave auf Hochtouren. Die Entwickler erklären, dass es häufig zu Problemen mit der Stabilität und Geschwindigkeit kommt. Zudem wurden noch nicht alle Funktionen implementiert bzw. haben noch keine Benutzeroberfläche erhalten.

Google Wave
Google Wave

Im Mai hatte man Google Wave als Nachfolger der E-Mail angekündigt. Chatten, mailen und gemeinsam bzw. gleichzeitig an einem Text arbeiten - all das will Google in einer Software vereinen. Bei der Kommunikation unterscheidet sich der Dienst in einigen Punkten ganz klar von der E-Mail. So kann jederzeit ein neuer Nutzer der Konversation hinzugefügt werden. Bei einer E-Mail müsste nun das bisherige Gespräch an den neuen Kontakt weitergeleitet werden. Bei Google Wave dagegen wird die gesamte Konversation sofort dargestellt. In Form eines kleinen Films kann er sogar den Gesprächsverlauf nachverfolgen.

Bei klassischen E-Mails zitiert man eine bestimmte Passage, indem man sie kopiert. Bei Google Wave dagegen schreibt man seinen Kommentar einfach an die entsprechende Stelle. Alle Konversationsmitglieder sehen diese Veränderung sofort. Zudem kann man festlegen, dass die Eingaben "live" im System erscheinen. Jeder einzelne Buchstabe, der von einer Person getippt wird, erscheint dann sofort in der Wave.

Weitere Informationen: Google Wave: Google zeigt den Nachfolger der E-Mail
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:20 Uhr HUION Kabelloses Professionelles 5080LPI Grafiktablett
HUION Kabelloses Professionelles 5080LPI Grafiktablett
Original Amazon-Preis
84,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
67,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 17,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden