Ballmer: Microsoft hat Windows Mobile 7 vermasselt

Windows Phone Microsoft-Boss Steve Ballmer hat während einer Veranstaltung seines Unternehmen für Wagniskapitalgeber eingestanden, dass man bei der Entwicklung von Windows Mobile wie schon bei Windows Vista kapitale Fehler begangen hat. Wie 'WMPowerUser' unter Berufung auf Teilnehmer des Microsoft Venture Capital Summit berichtet, gab Ballmer zu, dass man in Sachen Windows Mobile vieles "vermasselt" hat. Ihm wäre es zudem wesentlich lieber, wenn Windows Mobile 7 schon jetzt auf dem Markt wäre. Ursprünglich war die Einführung bereits für dieses Jahr geplant.

Ballmer gab weiterhin an, dass Microsoft als Reaktion auf die Verzögerungen bei der Arbeit an Windows Mobile 7 das gesamte Entwickler-Team vollkommen umgebaut hat. Offenbar mussten also die zuständigen Manager ihren Hut nehmen. Außerdem habe man "neue Talente" in das Team "gepumpt".

Er sei sich deshalb sicher, dass sich die Probleme nicht wiederholen werden, so Ballmer. Microsoft will in Kürze das neue Windows Mobile 6.5 vorstellen, das eine Art Zwischenschritt auf dem Weg zu Windows Mobile 7 darstellt. Wie schon bei Windows Vista gab es offenbar auch in der Mobil-Sparte einige Probleme bei der Entwicklung neuer Betriebssysteme, die nun mit allen Mitteln vermieden werden sollen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren69
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden