O2 bringt das Palm Pre im Oktober nach Deutschland

Handys & Smartphones Der Mobilfunkanbieter O2 hat heute angekündigt, dass Smartphone Palm Pre am 13. Oktober exklusiv in Deutschland in den Handel zu bringen. Zuvor war das Gerät in den USA erfolgreich gestartet und fand zahlreiche Käufer. o2 bietet das Palm Pre bei freier Vertragswahl und in Kombination mit der Handy-Surfflatrate an. Damit surfen Kunden bis zu einem Volumen von 200 Megabyte mit einer Geschwindigkeit bis zu 7,2 MBit/s (HSDPA) mobil im Internet. Anschließend wird diese auf ISDN-Niveau reduziert. Die Tarifoption kostet monatlich 10 Euro.


Das Pre sorgte bei seiner Vorstellung auf der CES in Las Vegas für viel Aufsehen und soll vor allem durch das neue Betriebssystem "webOS" überzeugen. Es ist multitasking-fähig - laufende Anwendungen werden wie Spielkarten gestapelt und mit dem Finger verschoben, weggesteckt und hervorgeholt. Zudem erkennt die Anwendung gleiche Chat- und E-Mail-Kontakte und stellt diese automatisch gemeinsam dar.

Das Palm Pre verfügt über ein 3,1 Zoll großes Multitouch-Display, das nach oben geschoben werden kann, um eine alphanumerische Tastatur nutzbar zu machen. Zur Ausstattung gehören acht Gigabyte Speicher, eine 3-Megapixel-Kamera inklusive LED-Blitz sowie Sensoren für Lage, Helligkeit, Entfernung und Beschleunigung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden