Rassistische Musik bei YouTube: Anzeige gestellt

Musik- / Videoportale Die Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes hat die Betreiber des Videoportals YouTube wegen des Verdachts der Volksverletzung angezeigt. Man fand einen Song der rechtsextremen Musikgruppe "Zillertaler Türkenjäger" auf dem Portal. Dabei handelt es sich um den indizierten Titel "Türke, Türke", der von der 1997 produzierten CD "12 doitsche Stimmungshits" stammt. Er wurde wegen Volksverhetzung gemäß § 130 StGB bundesweit beschlagnahmt. "Ein Unding, dass diese rassistischen Texte nunmehr im Internet Verbreitung finden - auf einem in Deutschland stehenden Server".

"In kürzester Zeit gab es mehrere tausend Zugriffe", stellte Burkhard Jellonnek fest, der seit Jahren zusammen mit der Landesmedienanstalt und der Arbeitskammer des Saarlandes Diskussionsveranstaltungen mit Schülern zum Thema "Rechtsextremistische Musik" durchführt und im Zuge einer Vortragsveranstaltung den Musiktitel online gefunden hatte.

Ein YouTube-Sprecher erklärte in einer Stellungnahme, dass man von der Vorgehensweise Jellonneks überrascht sei. Unter jedem Video findet man einen Link, um illegale Inhalte zu melden. Rund um die Uhr arbeiteten mehrere Teams an der Überprüfung dieser Mitteilungen. Zudem hat man laut Telemediengesetz keine aktiven Überwachungspflichten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren116
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture auf YouTube

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden