Das verlorene Symbol: Erste Auszüge im Netz

Internet & Webdienste Vier Wochen vor dem offiziellen Erscheinungstermin des Romans "Das verlorene Symbol" vom Erfolgsautor Dan Brown können sich interessierte Leser im Internet schon einen ersten Vorgeschmack verschaffen. Die Weltbild-Verlagsgruppe teilte am heutigen Donnerstag mit, dass das erste Kapitel von "Das verlorene Symbol" auf der Webseite des hauseigenen Internetbuchhandels zur Verfügung steht. Diese Leseprobe ist den getroffen Aussagen zufolge kostenlos für die Besucher verfügbar.

Zwei weitere Kapitel sollen in der kommenden Zeit noch dazu kommen, hieß es von der Weltbild-Verlagsgruppe. Während die deutschen Dan-Brown-Fans noch vier Wochen auf das Erscheinen des neuen Thrillers warten müssen, wurde der Titel am vergangenen Dienstag bereits in Großbritannien veröffentlicht.

Alles in allem soll dort der Titel schon mehr als eine Million Mal verkauft worden sein. Innerhalb der ersten 36 Stunden nach der Veröffentlichung soll der Titel 300.000 Mal verkauft worden sein, hieß es in einem Artikel der Zeit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
305
Im Preisvergleich ab
279
Blitzangebot-Preis
269
Ersparnis zu Amazon 12% oder 36

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden