UN: Kinderpornographie im Internet nimmt zu

Internet & Webdienste Nach Angaben der Vereinten Nationen steigt die Zahl der Websites mit kinderpornografischen Inhalten stetig an. Außerdem gibt es mehr Bilder, die ernstzunehmenden Missbrauch zeigen. Inzwischen gibt es angeblich mehr als vier Millionen Kinderpornoseiten im Internet. Nach Angaben von Najat M'jid Maalla, UN-Ermittlerin für Kinderhandel, Kinderprostitution und Kinderpornografie, hat sich die Zahl der Bilder, die den Missbrauch von Kindern zeigen, in der Zeit von 2003 bis 2007 vervierfacht. Sie beruft sich dabei auf Angaben der britischen Internet Watch Foundation, nannte aber keine konkreten Zahlen, berichtet 'SeattlePI'.

Zu jedem Zeitpunkt würden mehr als 750.000 Personen auf die Kinderpornoseiten zugreifen, hieß es weiter. Außerdem sind Internet-Chats inzwischen zum Hauptanlaufpunkt für Pädophile geworden, wenn es darum geht, neue Opfer zu finden, so die Ermittlerin. Sie forderte deshalb einen verstärkten internationalen Informationsaustausch, um besser gegen kinderpornografische Internet-Angebote vorgehen zu können.

Nach Angaben von Maalla fand eine Untersuchung des U.S. National Center on Missing and Exploited Children heraus, dass 83 Prozent der Personen, die kinderpornografisches Material besitzen, Bilder von Kindern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren haben. 39 Prozent von ihnen besitzen Bilder von 3 bis 5 Jahre alten Kindern und 19 Prozent haben Bilder von Kindern im Alter von unter 3 Jahren.

Insgesamt würden in der "Kinderpornoindustrie" zwischen 3 und 20 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Um gegen die Verbreitung von derartigen Materialien vorzugehen, empfahl Maalla ausdrücklich einen schnelleren Informationsaustausch zwischen verschiedenen Ländern, damit entsprechende Websites schneller geblockt werden können. Die Sperrung von Kinderpornoseiten ist höchst umstritten, da lediglich der Zugriff blockiert wird, die Inhalte selbst aber unangetastet bleiben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren70
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden