XP-PowerToy ImageResizer jetzt auch für Vista & 7

Windows 7 Der Softwareentwickler Brice Lambson hat mit ImageResizer eines der beliebtesten PowerToys für Windows XP in einer Variante für Windows Vista und Windows 7 neu aufgelegt. Der Image Resizer Powertoy Clone für Windows steht über Microsofts Open-Source-Portal CodePlex zur Verfügung. Der Download ist kostenlos möglich. Es gibt Versionen für 32- und 64-Bit-Systeme. Natürlich kann auch der Quellcode frei eingesehen werden. Das ImageResizer-Tool von Microsoft ist zwar noch immer erhältlich, es läuft jedoch nur in Verbindung mit der 32-Bit-Version von Windows XP.


Das handliche Programm war vor allem deshalb beliebt, weil es eine leicht bedienbare Möglichkeit zum Ändern der Größe von Bildern über das Kontextmenü im Windows Explorer nutzbar macht. Der Anwender braucht also nur eine oder mehrere Dateien auswählen und die Funktion über das Kontextmenü aufrufen, um die Größe von Bildern schnell zu verändern.

Das Tool macht den Einsatz einer speziellen Bildbearbeitungssoftware zum Ändern der Größe von Bildern hinfällig. Microsoft hat bis heute kaum auf die Forderung vieler Anwender reagiert, die beliebten PowerToys von Windows XP auch für die jüngeren Betriebssysteme aus eigenem Hause verfügbar zu machen.

Weitere Informationen: phototoysclone.codeplex.com

Download: ImageResizer-2.0.msi (2,06 Mb; 32-Bit) | x64-Version
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:25 Uhr iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
Original Amazon-Preis
54,95
Im Preisvergleich ab
52,95
Blitzangebot-Preis
39,95
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden