Südkorea rüstet sich mit Sheriffs gegen Cyberwar

Hacker Nachdem Südkorea im Juli massiven Cyberattacken ausgesetzt war, hat die Regierung jetzt ihre Strategie zur Cybersicherheit überarbeitet. Demnach sollen 3.000 Cyber Sheriffs ausgebildet werden, die im Fall von Angriffen helfen sollen. Laut einem Bericht der südkoreanischen Tageszeitung 'Korea Herald' sollen diese Cyber Sheriffs das Land vor Angriffen über das Internet schützen. Sie sollen Unternehmen und Behörden beratend zur Seite stehen, wenn es zu DDoS-Attacken kommt oder Cracker versuchen in Systeme einzubrechen.

Die Ausbildung soll von den Universitäten des Landes übernommen werden. Die Regierung forderte die Bildungseinrichtungen auf, entsprechende Angebote auszuarbeiten. Damit reagiert man auf die Attacken vom Juli, für die Nordkorea verantwortlich gemacht wurde. Allerdings konnte man dies bislang nicht nachweisen.

Ein Regierungssprecher erklärte, dass die Angriffe die Verletzlichkeit des Landes gezeigt hatten. Die Webseite der Regierung war für eine geraume Zeit nicht erreichbar, es gab allerdings keine nennenswerten Schäden. Zukünftig will man auf derartige Angriffe vorbereitet sein.

So soll der südkoreanische Geheimdienst die Führung übernehmen, wenn es zu einem Angriff kommt. Zudem stellt das Verteidigungsministerium eine Cyberwar-Einheit auf, die immer dann aktiv werden soll, wenn der Angriff von einem militärischen Gegner ausgeführt wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden