Kommt der iPod Touch mit Kamera doch noch?

MP3-Player & Audio Entgegen den aufgetauchten Gerüchten wurde der iPod Touch mit Kamera nicht auf dem Apple Musikevent "Rock and Roll" vorgestellt. Von dem Vorhaben abgekommen scheint Apple aber dennoch nicht zu sein. Schon Anfang September dieses Jahres tauchten im Internet die Vermutungen auf, dass Apple einen iPod Touch mit integrierter Kamera offiziell ankündigen wird.

Neben der Veröffentlichung der iPhone Firmware in Version 3.1, der iTunes-Version 9 und der Bekanntgabe zahlreicher weiterer Neuerungen stellte das Unternehmen aus Cupertino keinen iPod Touch, sondern einen iPod Nano mit Kamera vor.

Allerdings habe sich Apple schon vor geraumer Zeit für die Produktion eines iPod Touch mit Kamera entschlossen, so ein Artikel auf AppleInsider. Hierbei sollen jedoch die Kamera-Sensoren für Schwierigkeiten gesorgt haben. Daraufhin hat das zuständige Management das Vorhaben aufgeschoben.

In der kommenden Zeit werde Apple, so die vermeintlich informierten Quellen, weiterhin an einem iPod Touch mit integrierter Kamera für die 32- und 64-GByte-Ausführungen arbeiten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:25 Uhr Poweradd Pilot 5G Externer Akku Power Pack mit 10000mAh Kapazität und Aluminium Gehäuse für iPhone 7, 6, 5, 4, iPad, iPod, Samsung Galaxy Serie ,Tablets, Digital Kameras und Mp3 und andere 5V USB-AufladesgerätePoweradd Pilot 5G Externer Akku Power Pack mit 10000mAh Kapazität und Aluminium Gehäuse für iPhone 7, 6, 5, 4, iPad, iPod, Samsung Galaxy Serie ,Tablets, Digital Kameras und Mp3 und andere 5V USB-Aufladesgeräte
Original Amazon-Preis
21,99
Im Preisvergleich ab
21,99
Blitzangebot-Preis
12,99
Ersparnis zu Amazon 41% oder 9
Im WinFuture Preisvergleich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden