Adobe Story: Kostenlose Drehbuchanwendung

Internet & Webdienste Den Nutzern der Adobe Labs steht ab sofort eine Vorabversion der Drehbuchanwendung namens "Story" zum kostenlosen Download zur Verfügung. Das besagte Werkzeug soll besonders bei der Skriptentwicklung hilfreich sein. Wie bereits erwähnt, dient Adobe Story der Drehbuchentwicklung und ist besonders für die Zusammenarbeit von mehreren Autoren gedacht. Mithilfe von diesem Tool sollen sich Skriptinhalte in Metadaten umwandeln und in weiteren Adobe-Produkten nutzen lassen. Die Anwender sollen somit die Produktionsabläufe besser verfolgen und optimieren können, hieß es bei Golem.

Jim Guerard von Adobe ist der Meinung, dass sich mit Adobe Story Unterhaltungsangebote ansprechender und interaktiver gestalten lassen und man obendrein die Kosten senken kann.

Schon während der Produktionsphase könne man Angaben zu den Drehorten und den Schauspielern erfassen. Von den verwendeten Meta-Daten würde man beispielsweise bei Onlinevideos profitieren, teilte man mit.

Neben den genannten Vorteilen bei der Produktion sollen auch die Zuschauer etwas von dieser Handhabung haben. Beispielsweise lassen sich laut den Entwicklern Lieblingsdarsteller oder bestimmte Szenen leichter finden.

Die Nutzer von Adobe Story können unter anderem Daten aus Microsoft Word und Final Draft importieren. Überdies kann man zeitweise auch im Offline-Betrieb arbeiten und die vorgenommenen Änderungen zu einem späteren Zeitpunkt synchronisieren.

Nutzer von Microsoft Windows und Mac OS X können sich das Tool bereits aus den Adobe Labs herunterladen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden