iPhone: C64-Emulator nach einem Tag verschwunden

Handys & Smartphones Nachdem wir gestern darüber berichteten, dass es der C64-Emulator für das iPhone nun endlich in den App Store geschafft hat, ist die Software heute schon wieder verschwunden. Die Entwickler müssen nun erneut nachbessern. Hintergrund: Apple verbietet in seinen Nutzungsbedingungen für den App Store die Integration von Interpretern in die iPhone-Applikationen. Bereits beim ersten Mal scheiterte der C64-Emulator aus diesem Grund bei der Überprüfung durch Apple. Die Entwickler beseitigten das Problem und konnten die Software im zweiten Anlauf veröffentlichen.

Doch die Freude hält nicht lange an. Ein Nutzer fand heraus, dass sich der Interpreter noch immer über Umwege nutzen lässt. Da Apple darüber informiert wurde, musste das Unternehmen reagieren und den C64-Emulator erneut entfernen.

Die Entwickler haben das Problem nach eigenen Angaben bereits behoben und ihr Programm wieder bei Apple zur Überprüfung eingereicht. Der C64-Emulator dürfte in den nächsten Tagen also ein weiteres Mal im App Store auftauchen, je nachdem wie viel Zeit für die Kontrolle benötigt wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden