Kinderschutz-Software spioniert junge Nutzer aus

Datenschutz Das US-Unternehmen EchoMetrix spioniert mit seiner Kinderschutz-Software die Aktivitäten Minderjähriger Nutzer aus, um sie zu Werbezwecken zu verkaufen. Das berichtete die US-Nachrichtenagentur AP. Das Unternehmen vermarktet seine Produkte unter den Marken Sentry und FamilySafe. Die Programme sorgen nicht nur dafür, dass Kindern keine Inhalte angezeigt werden, die nicht für ihr Alter geeignet sind. Sie sammeln auch Informationen über das jeweilige Nutzerverhalten.

Dabei werden nicht nur relativ offensichtliche Dinge ausgewertet, wie beispielsweise der Besuch bestimmter Webseiten oder Suchanfragen. Solche Erhebungen werden immerhin auch bei den Suchmaschinenbetreibern getätigt. EchoMetrix analysiert weitergehend auch die Inhalte privater Gespräche mit Instant Messengern und ähnlichen Anwendungen.

So soll beispielsweise herausgefunden werden, welche Filme in der Kommunikation der Minderjährigen aktuell eine wichtige Rolle spielen. Die Daten verkauft das Unternehmen nach der Auswertung an die Werbe-Branche. Ein Problem sieht der Anbieter in dieser Praxis nicht.

"Wir stellen nie eine Verbindung zum Namen des Nutzers her - für uns ist das dann nur Bobby37 am heimischen PC", sagte EchoMetrix-Chef Jeff Greene. Man stehe völlig in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen der USA. Außerdem biete man in den Einstellungen die Möglichkeit, die Sammlung von Informationen über die Nutzungsgewohnheiten zu unterbinden.

Allerdings ist EchoMetrix der einzige Anbieter von Kinderschutz-Software, der ein Geschäft mit den Daten seiner Nutzer aufzieht. CyberPatrol ließ beispielsweise verlauten, dass man unter keinen Umständen einen solchen Deal mit der Werbewirtschaft abschließen würde.

"Da geht es um sehr sensible Informationen", sagte Barbara Rose, Marketingchefin des Herstellers. "Als Elternteil hätte ich ein Problem damit." Auch andere Anbieter solcher Programme wie McAfee oder Symantec betonten auf Nachfrage, dass sie keine Daten über die Nutzer solcher Anwendungen weitergeben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden