Mobiles Ladegerät nutzt den Fahrraddynamo

MP3-Player & Audio Der US-Fahrradhersteller Dahon hat ein Ladegerät für mobile Geräte aller Art entwickelt, das an den Fahrraddynamo angeschlossen wird. Mit Hilfe des beim Radeln erzeugten Stroms kann beispielsweise der MP3-Player oder das Handy aufgeladen werden. Das Unternehmen hat seine Entwicklung jetzt auf der Messe Euro-Bike in Friedrichshafen vorgestellt. Das "Biologic Freecharge" getaufte Gerät beinhaltet einen Lithium-Ionen-Akku, der in einem Silikongehäuse eingeschlossen ist. Dieser Akku wird beim Fahren aufgeladen. Über einen USB-Anschluss kann die gespeicherte Energie dann abgegeben werden.

Biologic Freecharge wurde so konzipiert, dass es sich leicht entfernen lässt und überall hin mitgenommen werden kann. So muss man das mobile Gerät nicht unterwegs beim Fahren laden, sondern kann es beispielsweise im Kino oder in einem Café tun.

Bislang gibt es die mobile Stromversorgung nur für die Faltrad-Serie "IOS" von Dahon. Im Frühjahr 2010 soll Biologic Freecharge dann auch einzeln erhältlich sein und rund 100 US-Dollar kosten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Tipp einsenden