Vorabversion von Opera 10.10 mit Unite-Technologie

Browser Der norwegische Software-Hersteller Opera hat eine Vorabversion von Opera 10.10 vorgestellt, die die so genannte Unite-Technologie enthält. Unite soll jeden beliebigen Computer zu einer Art Webserver machen, um Anwendern das Austauschen von Inhalten zu erleichtern. Ursprünglich wollte das Entwickler-Team das neue Feature noch in Version 10.0 integrieren. Aus Zeitgrünen und vor allem weil Unite bislang noch nicht ausreichend stabil war, hat man sich dazu entschieden, es erst in die kommende Version 10.10 einzubauen.

Diese neue Beta-Build soll eine Vielzahl von Fehlern beheben, die im Blog der Entwickler aufgelistet sind. Für kommende Testversionen plane man zudem einige Umstrukturierungen an der Oberfläche von Unite, so der Software-Hersteller.

Vorabversion von Opera 10.10 mit Unite-Technologie
Klicken Sie auf das Bild, um Screenshots von Opera Unite anzusehen

Daneben wird Opera 10.10 auch weitere Veränderungen enthalten. Eine nochmals erhöhte Performance sowie Verbesserungen am Mail- und BitTorrent-Clienten zählen ebenso dazu wie zahlreiche Bugfixes.

Erst Mitte Juni kündigt man an, das Internet neu erfinden zu wollen. Einige Tage später stellte das Unternehmen dann Opera Unite vor, eine Technologie, mit der man in wenigen Minuten den heimischen Computer zu einem Webserver machen kann. Fotos, Videos und weitere Inhalte lassen sich Freunden und Bekannten schnell und einfach zur Verfügung stellen. Weitere wichtige Informationen erhalten Sie in unserer News zum Thema.

Download: Opera 10.10 Beta Build 1767 mit Opera Unite (10,0 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren65
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden