GTA IV: The Ballad of Gay Tony - Erster Trailer

PC-Spiele Rockstar Games hat heute einen Trailer zum zweiten Downloadinhalt für das Action-Spiel "Grand Theft Auto IV" veröffentlicht. Das Video wurde mit dem Song "Pjanoo" von Eric Prydz unterlegt. In "The Ballad of Gay Tony" schlüpft man in die Rolle von Luis Lopez - ein Ganove, der auch als Assistent für den Nachtclubbesitzer Tony Prince arbeitet, besser bekannt als "Gay Tony". Laut den Entwicklern wird es in der Erweiterung um den Kampf zwischen verschiedenen Familien- und Freundeskreisen gehen. Dabei stößt man auf zahlreiche Lügen und Intrigen, die häufig mit Waffengewalt beendet werden.


Wie auch die erste Erweiterung für GTA IV, "The Lost and Damned", erscheint "The Ballad of Gay Tony" exklusiv für die Xbox 360. Das Add-On wird als kostenpflichtiger Download via Xbox Live angeboten werden - 20 Euro müssen dafür eingeplant werden. Am 29. Oktober wird es so weit sein.

Gleichzeit soll eine DVD namens "Episodes from Liberty City" erscheinen, die die beiden Erweiterungen enthält. Die beiden Kampagnen sollen ohne das Hauptspiel lauffähig sein und kosten knapp 40 US-Dollar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr BOLV Z8350 Windows10 Intel Computer (Intel Atom x5-Z8350 Processor, Intel HD Graphics 400, DDR3 2GB, System Disk-Windows:39.9 GB, Local Disk: 17.5 GB, 1000Mbps LAN IEEE 802.11a/b/g/n,2.4G+5.8G WIFI BT 4.0 ) Beelink BT3II Mini Pc
BOLV Z8350 Windows10 Intel Computer (Intel Atom x5-Z8350 Processor, Intel HD Graphics 400, DDR3 2GB, System Disk-Windows:39.9 GB, Local Disk: 17.5 GB, 1000Mbps LAN IEEE 802.11a/b/g/n,2.4G+5.8G WIFI BT 4.0 ) Beelink BT3II Mini Pc
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
93,41
Ersparnis zu Amazon 15% oder 16,58
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden