Google Suggest: Suchhilfe ab sofort auch bei News

Internet & Webdienste Ganz allgemein ist Google Suggest schon geraume Zeit im Einsatz und bietet den Benutzern gängige Vorschläge und Vervollständigungen an. Von nun an kann dieses Feature auch bei der Suche in "Google News" verwendet werden. Bisher konnten die Besucher von Google auf die Suggest-Funktion nur bei Diensten wie beispielsweise der herkömmlichen Suchmaschine, der Bildersuche und der Suche nach Videos zurückgreifen. Mittelweile haben dies die Entwickler von Google auch auf den Bereich der News ausgeweitet, teilte der GoogleWatchBlog mit.

In technischer Hinsicht scheint es einige Unterschiede im Vergleich zur bisher bekannten Suggest-Funktion zu geben. Augenscheinlich tauchen nach der Eingabe vorwiegend aktuelle Begriffe auf, welche sich gegenwärtig in den Schlagzeilen befinden.

Sollte das gewünschte Wort bei den Vorschlägen erwähnt werden, so muss der Benutzer anders als bei Suggest in der Suchmaschine zwei Mal die Enter-Taste drücken, um danach suchen zu können.

Das neue Feature kann bereits von den Besuchern aus Deutschland in gewohnter Art und Weise genutzt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden