Disney will Marvel für 4 Milliarden Dollar kaufen

Wirtschaft & Firmen Der Medienkonzern Walt-Disney hat angekündigt, den Comic-Verlag Marvel Entertainment kaufen zu wollen. Das traditionsreiche Unternehmen hat in seiner Geschichte zahlreiche bekannte Charaktere geschaffen, beispielsweise die X-Men und Spider-Man. Insgesamt will Disney 4 Milliarden US-Dollar für die Übernahme zahlen. Die Vorstände der beiden Unternehmen haben der Transaktion bereits zugestimmt. Marvel verdiente in den letzten Jahr das Geld hauptsächlich mit der Vermarktung der Kunstfiguren.

Zu den Charakteren des Comic-Imperiums gehören unter anderem Spider-Man, die Fantastic Four, Blade, X-Men, Hulk, Daredevil und Ghost Rider. Sie wurden in den vergangenen Jahren größtenteils erfolgreich verfilmt. Insgesamt besitzt Marvel die Rechte an über 5.000 Figuren.

Die letzte große Übernahme von Walt-Disney war im Jahr 2006. Damals kaufte man für 7,4 Milliarden US-Dollar die auf Computeranimationen spezialisierten Pixar Animation Studios.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden