"OneApp": Microsoft will nun Billig-Handys erobern

Microsoft Der Software-Konzern Microsoft hat gestern seine Pläne für einen neuen Dienst namens "OneApp" enthüllt. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Web-Anwendungen auf herkömmlichen Handys. Nachdem sich in der letzten Zeit zahlreiche Hersteller auf den Markt für Smartphone-Anwendungen stürzten, nimmt Microsoft nun weniger leistungsfähigere Geräte ins Visier. Das Unternehmen will so das enorme Potenzial von Märkten wie China, Indien oder Brasilien sowie zahlreicher Entwicklungsländer für sein Geschäft nutzen.

Die in den Industriestaaten populären Smartphones sind hier kaum zu finden, da sie für die meisten Anwender viel zu teuer sind. Gleichzeitig stellen einfache Handys für zahlreiche Nutzer die einzige Möglichkeit dar, auf das Internet zuzugreifen. Hier soll OneApp nun ansetzen.

Die Plattform soll die Möglichkeit eröffnen, auch mit normalen Handys auf Internet-Anwendungen wie Facebook, Twitter oder den Windows Live Messenger zuzugreifen, teilte Microsoft mit. Um die schwachen Prozessoren und kleinen Speicher der Mobiltelefone nicht zu stark zu belasten, funktioniert OneApp im Prinzip wie ein Cloud Computing-Service.

Der überwiegende Teil der benötigten Berechnungen und die Speicherung von Daten erfolgt auf Servern Microsofts. Auf dem Handy muss lediglich die 150 Kilobyte große OneApp-Plattform installiert werden. Für jede Applikation, die der Nutzer verwenden will, ist mit weiteren 10 bis 15 Kilobyte zu rechnen.

In Kürze soll OneApp in Südafrika Premiere feiern. Rund ein Dutzend Anwendungen stehen dann zur Verfügung. Bis zum Jahresende will Microsoft ein Entwickler-Kit bereitstellen, mit dem sich unter Verwendung herkömmlicher Technologien wie JavaScript und XML weitere Applikationen entwickeln lassen. Im kommenden Jahr soll die Plattform dann in weiteren Ländern bereitgestellt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Original Amazon-Preis
164,65
Im Preisvergleich ab
164,65
Blitzangebot-Preis
125,91
Ersparnis zu Amazon 24% oder 38,74

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden