"Booklet 3G": Nokia bringt ein eigenes Netbook

Notebook Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat heute ein eigenes Netbook angekündigt. Das Gerät trägt den Namen "Booklet 3G" und wird mit einem Windows-Betriebssystem von Microsoft ausgestattet sein. Den Kern des Gerätes bildet ein Atom-Prozessor von Intel. Das 10 Zoll messende Display soll über eine HD-Auflösung verfügen. Ein entsprechender Hardware-Beschleuniger für die Verarbeitung hochauflösender Videos ist offenbar integriert. Dafür spricht der ebenfalls vorhandene HDMI-Port für die Ausgabe entsprechender Inhalte.


Nokia verspricht eine stromsparende Architektur, die bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit ermöglichen soll. Für Netzwerkverbindungen stehen sowohl WLAN als auch ein 3G/HSPA-Modul zur Verfügung. Das 1,25 Kilogramm schwere Gerät ist in ein Aluminium-Gehäuse eingefasst.

Zur Ausstattung gehören ferner eine ins Gehäuse integrierte Webcam, Bluetooth und ein SD-Card-Reader. Ein integrierter GPS-Empfänger ermöglicht die Nutzung des Ovi Maps-Dienstes, der bereits von verschiedenen Nokia-Smartphones bekannt ist. Weitere Informationen zur technischen Ausstattung, zum Preis und zum Erscheinungstermin will der Hersteller am 2. September auf der Nokia World veröffentlichen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr LG 55UH8509 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, HDR, 3D)
LG 55UH8509 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, HDR, 3D)
Original Amazon-Preis
1.449,99
Im Preisvergleich ab
1.249,00
Blitzangebot-Preis
1.299,00
Ersparnis zu Amazon 10% oder 150,99

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden