Bioshock 2: Shooter kommt bereits Anfang 2010

PC-Spiele Seit geraumer Zeit laufen die Entwicklungsarbeten am Ego-Shooter "Bioshock 2: Sea of Dreams". Laut einem Bericht des Magazins 'Joystiq' soll der Titel im zweiten Quartal 2010 erscheinen, doch laut den Entwicklern von 2K Games stimmt dieses Datum nicht. Gegenüber der Internetseite 'VG247' erklärten sie, dass Anfang 2010 deutlich realistischer ist - gemeint ist vermutlich das erste Quartal. Einen konkreten Termin wollte das Studio aber nicht nennen.


In "Bioshock 2" wird man in die Rolle des ersten Big Daddys schlüpfen. Aufgrund der schweren Ausrüstung ist man nicht gerade schnell unterwegs, dafür kann man sich gegen Feinde sehr effektiv zur Wehr setzen. Vor allem der Bohrer am rechten Arm hat eine "durchschlagende" Wirkung. Außerdem kann man von den Zusatzfähigkeiten in Form von Plasmiden Gebrauch machen.

Auch die Little Sister sind wieder mit dabei, die man entweder ausnehmen oder adoptieren kann. Entscheidet man sich für letzteres, so geht man eine Art Symbiose ein. Der Big Daddy beschützt, das kleine Mädchen sammelt Adam. Diese Substanz wird benötigt, um die Plasmide einzusetzen.

Allerdings hat die Partnerschaft mit der Little Sister auch seine Nachteile. Die Big Sister ist der neue Feind in Bioshock 2. Sie ist nicht nur stark, sondern auch äußerst wendig. Zudem beherrscht sie Telekinese und kann damit Gegenstände durch die Luft werfen, die den Big Daddy sehr schnell zum Liegen bringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Bioshock Infinite im Preisvergleich

BioShock-Downloads

Tipp einsenden