Burger King plant kostenlosen Internet-Zugang

Wirtschaft & Firmen Die US-amerikanische Fastfoodkette Burger King will mit einem gebührenfreien Internet-Zugang für Kunden und einigen Umgestaltungen weiter in die Offensive gegen Mc Donalds gehen. Schon im September soll ein Konzept vorgestellt werden. Alle 141 eigenen Restaurants sollen einem Bericht zufolge mit einem kostenlosen Internet-Zugriff für Kunden ausgestattet werden. Und auch beim Großteil der 529 Franchise-Läden soll dieses Vorhaben in die Tat umgesetzt werden. Neben dem Netz-Zugang plant Burger King auch einige Umgestaltungs-Maßnahmen der Fastfood-Restaurants. Erst Prototypen werden derzeit in Nürnberg, Heilbronn und Mainz getestet.

Laut der Wirtschaftswoche werden die jeweiligen Läden nach dem Vorbild des McCafes umgebaut. Dem entsprechend soll in der nächsten Zeit neben dem üblichen Angebot verstärkt auf den Bereich des Kaffees gesetzt werden. Auch die Zahlung per Kredit- oder EC-Karte soll hierbei möglich sein.

Offensichtlich möchte Burger King mit diesem Vorhaben an das seit mehreren Jahren existierende und gut laufende Angebot von McDonalds mit der eigenen Kaffee-Abteilung ansetzen.

Momentan betreibt McDonalds über 1300 Restaurants in Deutschland, weit mehr als 500 davon zählen auch zu McCafe. Bis zum Jahresende will auch McDonalds dieses Feld weiter ausbauen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:10 Uhr Native Instruments KOMPLETE 11 SELECT Soundmodule und Effekte
Native Instruments KOMPLETE 11 SELECT Soundmodule und Effekte
Original Amazon-Preis
188,43
Im Preisvergleich ab
189,00
Blitzangebot-Preis
151,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 37,24

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden