Windows 7 läuft wie Vista 120 Tage auch ohne Key

Windows 7 Microsoft hat bestätigt, dass Windows 7 wie schon sein Vorgänger ohne weiteres über einen Zeitraum von 120 Tagen kostenlos getestet werden kann. Dazu muss lediglich der bekannte Trick angewendet werden, der schon unter Vista die normale "Toleranzzeit" von 30 Tagen verlängerte.

Windows 7 kann wie bei Vista und inzwischen auch XP üblich für einen Zeitraum von 30 Tagen verwendet werden, ohne dass dafür eine sofortige Aktivierung des Betriebssystems über das Internet nötig ist. Erst einige Tage vor Ablauf des Testzeitraums beginnt Windows, den Anwender aufzufordern, eine Aktivierung vorzunehmen.

Wie 'Windows Secrets' jetzt unter Berufung auf Microsoft berichtet, kann die Testphase durch einen "Trick" verlängert werden, der eigentlich nur für Systemadministratoren gedacht ist. Dazu muss lediglich in der Kommandozeile der Eingabeaufforderung slmgr -rearm eingegeben werden. Dieses Vorgehen verstößt nach Angaben von Microsoft nicht gegen die Lizenzbedingungen.

Die finale Ausgabe von Windows 7 ist ab dem 22. Oktober 2009 im Handel erhältlich. Dann sollen auch die ersten Systeme verfügbar sein, bei denen Windows 7 vorinstalliert ist. Schon jetzt können einige Nutzergruppen das neue Betriebssystem herunterladen. Teilnehmer der technischen Beta erhalten eine kostenlose Vollversion von Windows 7 Ultimate.

In unserem Windows 7 FAQ Eintrag "Wie kann ich den Testzeitraum von Windows 7 verlängern?" erklären wir Schritt für Schritt, wie der Testzeitraum verlängert werden kann.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren98
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Original Amazon-Preis
449,99
Im Preisvergleich ab
449,00
Blitzangebot-Preis
369,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden