Minis: Sony bringt Online-Game-Store für die PSP

Sony Konsolen Neben Sonys großer Ankündigung, eine Playstation 3 Slim für nur 300 Euro auf den Markt zu bringen, hat das Unternehmen auf seiner gestrigen Pressekonferenz auf der Gamescom in Köln auch noch eine Art App-Store für die Playstation Portable (PSP) vorgestellt. Demnach wird Sony unter der Marke "Minis" kleine Spiele verkaufen, die ausschließlich über einen Online-Shop heruntergeladen werden können. Er wird sich nahtlos in das Playstation Network (PSN) integrieren. Die Spiele sollen deutlich günstiger sein als die im Handel erhältlichen und maximal 100 Megabyte umfassen.


PSP Go

Zum Start des Minis-Store werden bereits 15 verschiedene Titel zur Verfügung stehen - zum Ende des Jahres geht Sony von über 50 angebotenen Titeln aus. Zu den Angeboten gehören auch einige Klassiker, beispielsweise Pacman. Angekündigt sind unter anderem "Championship Manager" und "Burn Zombie Burn 2D" sowie "Sudoku" und "Puzzle Scape".

Der Minis-Store soll pünktlich am 1. Oktober starten, wenn Sony seine neue PSP Go in den Handel bringt. Dabei handelt es sich um eine stark abgewandelte portable Konsole, die ohne das UMD-Laufwerk auskommen wird und stattdessen einen größeren Speicher mitbringt. Spiele sollen ausschließlich via Download zu beziehen sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden