Avira warnt vor infizierten Dateien auf Heft-CDs

Sicherheit & Antivirus Der Sicherheitsdienstleister Avira hat eine Warnung vor mit Schadcode infizierten Anwendungen veröffentlicht. Diese sollen sowohl auf einer Heft-CD der Computerbild Ausgabe 18 als auch im Web vorhanden sein. Offenbar besteht dieses Problem im Zusammenhang mit einer infizierten Entwicklungsumgebung der Programmiersprache Delphi. Neben Avira machen auch die Experten von Kaspersky auf die Problematik aufmerksam. Betroffen sollen die Delphi-Versionen 4.0, 5.0, 6.0 und 7.0 sein. Angeblich werden alle damit übersetzten Delphi-Programme mit einem entsprechenden Virus ausgestattet.

Sofern der Anwender auf seinem Rechner kein Delphi installiert hat, soll von dem Schadcode mit der Bezeichnung "Virus.Win32.Induc.a" keine Gefahr ausgehen, hieß es. Ferner sollen die beiden in Delphi entwickelten Anwendungen Tidy Favorites 4.1 und Any TV Free 2.41 infiziert sein

Die zugehörigen Files befinden sich unter anderem auf der Heft-CD der Computerbild Ausgabe 18 und werden von einigen Download-Portalen im Internet angeboten.

Gängige Anti-Viren-Scanner, wie beispielsweise die Produkte von F-Secure, Kaspersky und McAfee erkennen den Schädling mittlerweile. Die Empfehlung der Sicherheitsexperten ist es, die möglicherweise unterwanderten Dateien im Zweifelsfall nicht auszuführen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Avira Antivirus Pro günstig kaufen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden