Mozilla veröffentlicht Entwicklerversion von Firefox 3.7

Browser Die Mozilla Foundation hat eine sehr frühe Ausgabe des Firefox 3.7 veröffentlicht. Das Alpha-Release mit der Versionsnummer 3.7a1pre dürfte besonders für Entwickler interessant sein. Von dem Einsatz auf Produktivsystemen rät Mozilla bei dieser "Minefield"-Ausführung ausdrücklich ab. Gängigerweise werden die sogenannten Entwicklerversionen bei Mozilla als "Minefield" bezeichnet.

Versierte Benutzer können auf diese Weise einen umfassenden Einblick vom momentanen Stand der Dinge und den technischen Neuerungen gewinnen. Speziell für diesen Anwenderkreis sei die Version gedacht, so Mozilla.

Heruntergeladen werden kann der Firefox 3.7 über die offizielle Anlaufstelle bei Mozilla. Im als "latest-trunk" gekennzeichneten Ordner finden sich stets die aktuellsten Browser-Ausführungen ein. Aktuell gibt es den Firefox 3.7 nur in englischer Sprache. Wann mit dem offiziellen Release zu rechnen ist, konnte Mozilla noch nicht konkret sagen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr Sony XAV-AX100 16,3 cm (6,4 Zoll) Media Receiver (mit Bluetooth, Apple CarPlay und Android Auto, Navigation, Spotify, 2 DIN Autoradio AppRadio)
Sony XAV-AX100 16,3 cm (6,4 Zoll) Media Receiver (mit Bluetooth, Apple CarPlay und Android Auto, Navigation, Spotify, 2 DIN Autoradio AppRadio)
Original Amazon-Preis
499,00
Im Preisvergleich ab
498,98
Blitzangebot-Preis
439,00
Ersparnis zu Amazon 12% oder 60

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden