Quake Live ab Dienstag für Mac und Linux

PC-Spiele Im Rahmen der QuakeCon haben sich die Entwickler von id Software über ihre künftigen Pläne ausgelassen. Unter anderem soll der kostenlose Online-Shooter Quake Live ab dem kommenden Dienstag auch für Mac- und Linux-Nutzer zugänglich sein. Bei Quake Live handelt es sich um ein Remake des beliebten Shooter-Klassikers. Spielbar ist das Online-Game über den Browser. Allerdings ist hierbei ein bestimmter Plugin notwendig. Linux- und Mac-Anwender konnten aus diesem Grund bislang nicht in den Genuss des Spiels kommen.

Das soll ab dem kommenden Dienstag jedoch anders werden. Ab dem 18. August soll Quake Live für die angesprochenen Benutzer ebenfalls spielbar sein, heißt es in einem Bericht von Techradar.

Schon im Mai dieses Jahres teilten die Entwickler mit, dass man mit der Arbeit weitgehend fertig sei. Genau wie bei der Windows-Ausführung entstehen für die Mac- und Linux-Zocker keinerlei Kosten, sofern die Grundausführung gespielt wird.

In Zukunft wird auch eine gebührenpflichtige Premium-Version dazu kommen. Die bezahlende Kundschaft kann auf diese Weise einen eigenen Server starten. Einen genauen Starttermin konnten die Entwickler auf der QuakeCon noch nicht nennen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
16,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,97
Ersparnis zu Amazon 30% oder 5,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden