Office for Mac künftig mit Outlook statt Entourage

Office Microsoft will mit der nächsten Version von Office for Mac eine neue Mac-Variante seiner E-Mail-Softare Outlook anstelle des bisher mitgelieferten Produkts Entourage einführen. Dies gab der Softwarekonzern gestern Abend bekannt. Die kommende Ausgabe von Office for Mac soll bereits Ende 2010 auf den Markt kommen. Eric Wilfrid, General Manager im Microsoft Mac Business Unit, erklärte während eines Konferenzgesprächs mit Journalisten, dass sich die Mac-Variante von Outlook von der Windows-Version unterscheiden wird, man aber dennoch eine Kompatibilität beider Programme sicher stellen will.

Als einen der größten Vorteile bei Outlook nannte Wilfrid die Unterstützung für mehr Funktionen von Exchange, Ordnerfreigaben und Rechtemanagement. Noch geht die Entwicklung von Entourage aber weiter, so dass Microsoft nun mit der so genannten Entourage Web Services Edition eine bessere Integration mit Exchange Server und Outlook für Windows einführt.

Anders als von vielen Beobachtern erwartet, machte Microsoft keine Angaben zu einer Office-Version für das iPhone. Im Vorfeld der gestrigen Ankündigungen hatten sich Gerüchte verbreitet, wonach Microsofts Mac-Sparte die Entwicklung von Office-Anwendungen für Apples iPhone bekannt geben wollte.

WinFuture Preisvergleich: Office 2008 for Mac
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden