Chrome OS: Erste Bilder der Alpha nun wohl online

Linux Nachdem sich kürzlich einige angebliche Screenshots von Googles Betriebssystem Chrome OS als Fälschung herausstellten, wurden nun neue Bilder öffentlich, die das Produkt wohl wirklich in Aktion zeigen. Das Magazin 'DownloadSquad' hat die Fotos ohne nähere Erläuterungen als Galerie online gestellt. Auf diesen ist demnach eine Alpha mit der Versionsnummer 0.2.5 zu sehen. Die Aufnahmen lassen durchaus einige Rückschlüsse auf das Betriebssystem zu, dass anfangs vor allem auf Netbooks zum Einsatz kommen soll.

Chrome OS Alpha Chrome OS Alpha Chrome OS Alpha
Weitere Google Chrome OS Alpha-Screenshots

So basiert es zwar auf Linux, allerdings wird wohl auch Windows-Software auf einem Chrome OS-Rechner laufen. Darauf deutet eines der Icons hin, die auf dem Hintergrund neben dem Google-Schriftzug aufgelistet sind. Neben den Logos von Adobe, der Free Software Foundation und dem Linux-Maskottchen Tux findet sich das Icon von Wine, einer Software, die Windows-APIs unter Linux bereitstellt.

Als Browser kommt wie erwartet Googles Chrome zum Einsatz. Dieser ist auf den Screenshots als "Google Browser 3.5 Beta" beschriftet. Auch die Oberfläche sieht etwas anders aus, als bei den bisher verfügbaren Varianten. Verschiedentlich leuchten einige Bedienelemente auf, was möglicherweise auf eine Suchfunktion nach Funktionen oder ähnliches zurückzuführen ist.

Weitere Screenshots: Google Chrome OS Alpha
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren89
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Original Amazon-Preis
319
Im Preisvergleich ab
299
Blitzangebot-Preis
279
Ersparnis zu Amazon 13% oder 40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden