Storage-System mit 100 Terabyte Flash-Speicher

Speicher Der Hersteller von Speicher-Systemen Texas Memory Systems hat mit dem RamSan-6200 ein neues Produkt auf Basis von Flash-Bausteinen vorgestellt, das eine Kapazität von 100 Terabyte bietet. Das System besteht zu einem Cluster aus 20 Racks, in denen jeweils eine Reihe von SSDs mit einem Speicherplatz von 5 Terabyte zusammengeschaltet sind. Durch eine Verteilung der zu speichernden Daten auf die einzelnen Bestandteile des RamSan-6200 bringt es das System auf eine Bandbreite von 60 Gigabyte pro Sekunde.

5 Millionen I/O-Operationen kann das Produkt pro Minute verarbeiten. Wahlweise ist das Gesamtsystem mit 40 bis 160 Anschlüssen für 4-Gigabit-Glasfaser oder 20 bis 80 Ports für 10-Gigabit InfiniBand für die Anbindung an ein Netzwerk ausgestattet.

Der Einsatz von Flash-Speichern in einem solchen System hat gegenüber einem herkömmlichen Storage-System mit Festplatten vor allem beim Stromverbrauch klare Vorteile. Die gleiche Konfiguration mit schnellen 15-RPM-Festplatten würde eine Spitzenlast von fast 60 Kilowatt verursachen. Beim RamSan-6200 sind es lediglich 6 Kilowatt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren67
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden