Microsoft-Bericht: Ubuntu & Red Hat als Bedrohung

Microsoft Microsoft hat bei der US-Börsenaufsicht SEC Dokumente eingereicht, die beschreiben, welchen geschäftlichen Herausforderungen sich der Konzern in der kommenden Zeit stellen will. Darin werden zwei Linux-Anbieter als wichtige Mitbewerber genannt. Konkret bezeichnet Microsoft in seinen Papieren laut 'TechFlash' die Firmen Canonical und Red Hat als ernst zu nehmende Konkurrenten bei bestimmten Produkten. Canonical, das Unternehmen hinter der Linux-Distribution Ubuntu, wird ebenso wie Red Hat als wichtiger Anbieter von Konkurrenzprodukten zur Client-Variante von Windows genannt.

Red Hat wurde bisher von den Redmondern lediglich als Konkurrent im Server-Bereich angegeben. Microsoft sieht sich einem verstärkten Druck durch die alternativen Betriebssysteme ausgesetzt, weil jüngst verschiedene Partner auch diese Produkte in ihr Angebot aufgenommen hätten, heißt es.

Dies sei aufgrund von wachsendem Kostendruck und der Nachfrage für neue Low-Cost-PCs in neuen Formfaktoren der Fall. Hier sind wohl die Netbooks gemeint. Problematisch sieht man auch die Entwicklung von alternativen Browsern durch Apple, Google und Opera. Ebenso wie Mozilla würden die Unternehmen versuchen, die Kunden für neue Mobilgeräte zu gewinnen, die oft ohne Windows daher kommen.

Die von Microsoft gegenüber der SEC genannten Namen dürften wenig überraschen. Dass sie jedoch überhaupt in einen Bericht der Redmonder an die amerikanische Börsenaufsicht erwähnt werden, zeigt, dass Microsoft sie als ernsthafte Bedrohung für sein Kerngeschäft sieht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren86
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden