US Air Force rekrutiert auf Hacker-Konferenz Defcon

Hacker Die US Air Force hat die Hacker-Konferenz Defcon, die in der vergangenen Woche in Las Vegas stattfand, als gute Möglichkeit zur Rekrutierung von IT- und Sicherheits-Experten entdeckt. "Der hauptsächliche Grund für meine Anwesenheit liegt in der Rekrutierung", bestätigte Colonel Michael Convertino, Leiter der 318. Information Operations Group, laut einem Bericht der 'NetworkWorld'. "Wir haben viele freie Stellen, die wir besetzen können."

Erstmals besuchte er im letzten Jahr den Kongress, erläuterte er. Dabei habe man allein 60 geeignete Kandidaten für militärische und zivile Posten bei der Luftwaffe gefunden. Auch andere Teil des US-Militärs und Behörden versuchen auf der Veranstaltung neue Beschäftigte zu werben, niemand komme dabei aber an die Zahl der Anwerbungen seitens er Air Force heran, so Jim Christy vom US-Verteidigungsministerium.

Bereits 1999 begannen staatliche Stellen mit der Veranstaltung "Meet the Fed" auf dem Kongress Präsenz zu zeigen. Damals lag der Schwerpunkt aber darauf, sich einen Überblick über die Szene zu verschaffen und Kontakte zu knüpfen. Erst nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 veränderte sich die Strategie der Behörden und des Militärs.

Das Internet rückte erst in den letzten Jahren als Technologie für die Kommunikation und die Steuerung landesweiter und international wichtiger Infrastrukturen in den Fokus. Zur Verteidigung gegen mögliche Angriffe werden immer mehr Experten im Umgang mit Netzwerken benötig. Christy geht daher davon aus, dass im Anschluss an den diesjährigen Kongress mehrere hundert Teilnehmer einen neuen Job bei Behörden oder beim Militär erhalten werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden