Microsoft: Browserwahl-Menü auch für Vista & XP

Windows Microsoft will das geplante Menü zur Auswahl eines Web-Browsers durch den Anwender nicht nur bei Windows 7 einführen. Auch Windows XP und Windows Vista sollen künftig eine entsprechende Wahlmöglichkeit bieten. Die dazu nötigen Veränderungen sollen mit Hilfe einer Aktualisierung erfolgen, die über Windows Update vorgenommen wird. Wie unter Windows 7 soll das Menü zur Browserwahl auch bei den anderen Windows-Varianten den Internet Explorer und diverse Konkurrenzprodukte anbieten.


Das Menü soll sowohl an neue Nutzer ausgeliefert werden, als auch an Anwender, die XP, Vista und 7 bereits einsetzen. Dies soll bei den beiden älteren Betriebssystemen innerhalb von drei bis sechs Monaten nach einer endgültigen Entscheidung über die Umsetzung von Microsofts Vorschläge erfolgen.

Für Windows 7 soll das Browserwahl-Update ab dem Tag der generellen Verfügbarkeit am 22. Oktober 2009 bereit stehen. Ob dies einen Verzicht auf Windows 7 E bedeutet, bleibt abzuwarten. Microsoft hatte dies zwar bereits angekündigt, ob die EU dem zustimmt, ist nicht sicher, schließlich hätte Windows 7 dann wieder ab Werk den Internet Explorer 8 an Bord.

Microsofts Plan sieht vor, den Wahlbildschirm mit Links zu 10 oder weniger der am weitesten verbreiteten Browser für Windows auszustatten, die mehr als 0,5 Prozent Marktanteil in der europäischen Wirtschaftszone haben. Die Links würden jeweils auf einen vom jeweiligen Browserhersteller betriebenen Server mit Downloads und Informationen verweisen.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren98
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Original Amazon-Preis
129,90
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
95,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 33,91

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden