Apple: Lieferengpässe bei iPhone 3GS und MacBooks

Wirtschaft & Firmen Apple scheint derzeit mit Engpässen bei der Auslieferung des iPhone 3GS und einiger MacBook-Modelle zu Kämpfen zu haben. Wie das Unternehmen gestern erklärte, ist der Bestand an den genannten Geräten aktuell eingeschränkt. Während einer Pressekonferenz am gestrigen Dienstag erklärte Peter Oppenheimer, Chief Financial Officer von Apple, dass man mit Hochdruck daran arbeite, dieses Problem so schnell wie möglich zu beheben. Wie lange man allerdings benötigen wird, um die möglichen Lieferengpässe zu überwinden, ist nicht bekannt.

Wie Apple mitteilte, hat jeder Apple Store derzeit jeweils mindestens noch ein iPhone 3GS auf Lager. Gerade bei der weißen Version des Handys sei die Stückzahl allerdings aufgrund der derzeit hohen Nachfrage stark begrenzt. Was die Lieferprobleme bei den MacBooks angeht, rechnet Chief Operating Office Tim Cook mit einer Besserung in den nächsten Wochen.

Dank der gestiegenen Nachfrage nach iPhones und Apple-Laptops konnte das im kalifornischen Cupertino ansässige Unternehmen zuletzt eine Gewinnsteigerung von 15 Prozent auf 1,23 Milliarden US-Dollar verbuchen. Der Umsatz legte um 12 Prozent auf 8,34 Milliarden US-Dollar zu (wir berichteten).
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Original Amazon-Preis
29,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,97
Ersparnis zu Amazon 38% oder 11,03
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden