Windows 7: OEM-Plan nennt Freitag als RTM-Termin

Windows 7 Microsoft will offenbar noch in dieser Woche die Fertigstellung von Windows 7 bekannt geben. Dies geht aus Informationen für die OEM-Partner des Unternehmens hervor, die jüngst an die Öffentlichkeit gelangt sind. Ursprünglich hatte Microsoft die Fertigstellung von Windows 7 gegenüber den Herstellern von Fertig-Computern für die letzte Juli-Woche angekündigt. Jetzt wurden die Angaben aktualisiert, so dass nun der 24. Juli 2009 als Termin des "Release To Manufacturing" angegeben wird.

Den Informationen zufolge wird die englischsprachige Version von Windows 7 ebenfalls ab Freitag für den Bezug durch die OEM-Fertiger zur Verfügung stehen. Die weiteren Sprachvarianten der "ersten Welle" folgen am gleichen Datum und in den drei Tagen danach.


Zunächst sollen am 24. Juli auch die Varianten in den Sprachen Brasilianisch, Chinesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch und Türkisch bereit stehen. Eigentlich sollten diese erst einen Tag später an die OEMs ausgeliefert werden. Das gleiche gilt auch für die im folgenden genannten weiteren Sprachvarianten.

Am 25. Juli folgen für die OEMs dann die Versionen in dänischer, norwegischer, schwedischer und ungarischer Sprache. Der Tag darauf bringt ihnen die Varianten für den arabischen Raum, Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, in hebräischer Sprache sowie für Litauen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Thailand und die Ukraine. Am 27. Juli folgen dann noch die Ausgaben für Kroatien, Lettland und Serbien.

Innerhalb von jeweils 24 oder 48 Stunden nach dem RTM der jeweiligen Sprachversionen stehen diese dann auch in Form der so genannten Windows 7 OEM Preinstallation Kits (OPK) zur Verfügung. Diese Pakete werden von den PC-Herstellern zur Installation auf ihren Fertig-Rechnern angepasst und verwendet. Unterdessen gibt es unbestätigte Meldungen, wonach Microsoft vielleicht sogar schon heute die offizielle Bekanntgabe des RTM plant.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden