Aldi bietet ab heute neuen PC mit Quad Core-CPU

Handel & E-Commerce Der Discounter Aldi hat seit heute wieder einen neuen PC im Programm. Dabei handelt es sich um das Modell Akoya E6300 D, dass wie gewohnt von Medion angeboten wird. Der Rechner ist mit einer vierkernigen Phenom X4 9650 von AMD mit 2,3 Gigahertz Taktfrequenz ausgestattet. Als Grafikkarte kommt eine Radeon HD4550 mit 512 Megabyte Speicher zum Einsatz. Außerdem sind eine 640-Gigabyte-Festplatte und 4 Gigabyte RAM von Haus aus enthalten.

Auch ein Multiformat-DVD-Brenner gehört zur Ausstattung. Neben dem üblichen Ethernet-Anschluss steht auch integriertes 802.11n-WLAN für den Aufbau von Netzwerkverbindungen zur Verfügung.

Als Betriebssystem liegt Windows Vista Home Premium sowohl in 32- als auch in 64-Bit-Fassung bei. Per Gutschein kann man später auch auf Windows 7 aufrüsten. Zum Lieferumfang gehört auch Microsofts Büro-Paket Works 9.0. Der Preis des Rechners liegt bei 459 Euro.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren101
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden