Pirate Bay: Erste Details zum neuen Geschäftsmodell

Filesharing Wayne Rosso, der neue Chef des BitTorrent-Trackers The Pirate Bay, hat sich gegenüber dem US-Magazin 'CNet' erstmals konkret zum neuen Geschäftsmodell der Plattform geäußert. Die Plattform wurde kürzlich von dem Unternehmen Global Gaming Factory übernommen. Dieses kündigte an, ein legales Modell zu entwickeln, mit dem die Anwender zukünftig Inhalte austauschen können. Die Rechteinhaber sollen von der Firma Tantiemen erhalten.

Rossos Vorstellungen laufen darauf hinaus, dass die Anwender eine monatliche Gebühr zahlen und Pirate Bay dann zum legalen Austausch von Musik und Filmen verwenden können. Der Preis soll nicht sonderlich hoch sein aber zusammen mit Werbeeinnahmen ausreichen, um die Rechteinhaber zufrieden zu stellen.

Besonders aktive Nutzer werden außerdem voraussichtlich weniger Zahlen - unter Umständen sinken ihre Monatsgebühren sogar auf Null. Hier kommt eine zweite geplante Einnahmequelle zum Tragen. Rosso will parallel einen Cloud-Computing-Dienst aufbauen.

Kunden sollen so Speicherplatz und Rechenleistung in der Pirate Bay-Cloud anmieten können. Die Daten werden jeweils redundant auf den Systemen der BitTorrent-Nutzer gespeichert. Je mehr Ressourcen ein User wiederum für diesen Dienst bereitstellt, umso geringer fällt seine Monatsgebühr für Downloads aus.

Die Technologien für den Aufbau eines solchen Cloud-Dienstes sind bereits im Einsatz. Das Schweizer Startup Caleido betreibt mit Wuala beispielsweise ein entsprechendes Angebot, bei dem Online-Speicherplatz auf den Festplatten der teilnehmenden Nutzer bereitgestellt wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren78
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
16,39
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,00
Ersparnis zu Amazon 27% oder 4,39

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden